Zwei-Fakto-Authentifizierung IP-Centrex

Sicher telefonieren mit Glasfaser Ostbayern IP-Centrex

Veröffentlicht am 12. Februar 2020 in Allgemein, Neuigkeiten, Wartung & Störung

Zwei-Faktor-Authentifizierung schließt Sicherheitslücke

Wichtiger Hinweis an die Glasfaser Ostbayern IP-Centrex Kunden:

Vor kurzem wurde eine Sicherheitslücke im Autoprovisionierungsverfahren bei Telefonen des Herstellers Yealink entdeckt.

Da wir als VoIP-Provider unseren Kunden die höchst mögliche Sicherheit garantieren möchten, haben wir uns umgehend um eine Lösung des Problems bemüht. Wir nutzen daher ab sofort eine Zwei-Faktor-Authentifizierung für Endgeräte, um zuverlässig einen unbefugten Zugriff zu verhindern.

Sollten Sie Fragen zu Ihren Produkten und Diensten haben, kontaktieren Sie uns gerne unter 0941 6985 545.

Ihre Glasfaser Ostbayern Kundenbetreuung