Fragen und Antworten

Hier beantworten wir Fragen, die öfter gestellt werden.
So brauchen Sie nicht extra anzurufen, um wichtige Informationen zu erhalten.

Allgemein

Wo kann ich bestellen?

Sie können hier über den Webshop bestellen, in unserem Kundencenter, oder per Telefon über 0941 6985-545.

Kann ich meine Nummer mitnehmen, wenn ich mit meinem Telefonanschluss zu Ihnen wechsle?

Ja, Sie können eine Rufnummer mitnehmen; gegen Aufpreis mit der Komfort Option bis zu 10 Rufnummern.

Ist die GFO Box ein (WLAN-)Router?

Nein. Da die Glasfaser Ostbayern Box lediglich über ein eingebautes (Kabel-)Modem verfügt, muss die Modem-Funktion im Router zwingend ausgeschalten werden! Laden Sie sich die Beschreibung der GFO-Boxen auf unserer Download-Seite herunter.

Funktioniert mein Wählscheiben-Telefon noch?

Leider nein, da diese Telefone mit Impuls-Wahlverfahren (IWV) funktionieren. Sie benötigen ein analoges Telefon mit Mehrfrequenz-Wahlverfahren (MFW).

Was bedeutet Telefon-Flatrate?

Unbegrenztes Telefonieren ins deutsche Festnetz zu einem festen monatlichen Preis. Sonderrufnummern, Gespräche in Mobilfunknetze sowie Daten- und Internetverbindungen (außer Faxverbindungen) sind nicht im Preis der Flatrate inbegriffen und werden daher gesondert laut Preisliste berechnet.

Welche Highspeed Internet Geschwindigkeit bietet Glasfaser Ostbayern als Internetanbieter?

In FTTB erschlossenen Gebieten:
• Internetanschluss GFO-0018 – Down-/Upstream: 18 Mbit/s 3,5 Mbit/s
• Internetanschluss GFO-0025 – Down-/Upstream: 25 Mbit/s 5 Mbit/s
• Internetanschluss GFO-0100 – Down-/Upstream: 100 Mbit/s 20 Mbit/s

In FTTH erschlossenen Gebieten zusätzlich:
• Internetanschluss GFO-0250 – Down-/Upstream: 250 Mbit/s 50 Mbit/s
• Internetanschluss GFO-0500 – Down-/Upstream: 500 Mbit/s 100 Mbit/s

In FTTC erschlossenen Gebieten:
• Internetanschluss GFO-0025 – Down-/Upstream: 25 Mbit/s 5 Mbit/s
• Internetanschluss GFO-0050 – Down-/Upstream: 50 Mbit/s 10 Mbit/s
• Internetanschluss GFO-0100 – Down-/Upstream: 100 Mbit/s 20 Mbit/s

In FTTN erschlossenen Gebieten:
• Internetanschluss GFO-0018 – Down-/Upstream: 18 Mbit/s 2 Mbit/s

Welche Bandbreiten für Sie möglich sind, erfahren Sie beim Verfügbarkeitscheck auf der Startseite von www.glasfaser-ostbayern.de

Welche Produkte werden angeboten?

Fernsehen Telefon Internet
Kabelfernsehen mit analog und digital TV/Radio, sowie attraktiven Pay-TV Angeboten Telefonie mit preisgünstigen Flatrates für Verbindungen ins nationale und internationale Festnetz sowie zu nationalen Mobilfunknetzen Internet als high speed Breitband Internetzugang
Mehr Informationen Mehr Information Mehr Information

Benötige ich einen neuen Fernseher, um digitale Sender empfangen zu können?

Nein, da der Digital-Receiver die digitalen Signale so verarbeitet, dass sie von jedem TV-Gerät verarbeitet werden können. Sie benötigen jedoch einen DVB-C-Receiver (bitte erkundigen Sie sich unter Tel.: 0941 6985-545), entweder als Zusatzgerät (auch Set-Top-Box genannt) oder bereits im Fernsehgerät integriert (CI+ Modul für digital TV BasisHD Privat-Sender bzw. Premium-Sender erforderlich). DVB-C Receiver und CI+ Module können Sie bei uns preisgünstig erwerben.

Welche technischen Voraussetzung brauche ich für den HD-Empfang?

a) HD TV taugliches Fernsehgerät: zumindest HD Ready sollte verfügbar sein – im Idealfall ein Full HD Fernseher.
b) HD TV tauglicher DVB-C Receiver bzw. für unsere digital TV BasisHD Sender/Premium Privat-Sender ein CI+ Modul für den im Fernsehgerät eingebauten DVB-C HD Receiver.
c) für unsere digital TV BasisHD Privat-Sender/Premium Sender ggf. SmartCard

Welche Glasfaser Ostbayern Ausbaugebiete gibt es?- Regensburg, Neutraubling (An der Kreuzbreite) und Straubing - und die Region?

Glasfaser Ostbayern ist ein wichtiger Vorteil für die ostbayerischen Wirtschafts- und Technologiestandorte. Unsere Anschlüsse sind verfügbar in: 09401 Neutraubling, 09402 Regenstauf, 09404 Pettendorf, 09405 Bad Abbach, 09406 Mintraching, 09409 Pettendorf, 09409 Pielenhofen, 0941 Regensburg, 09421 Straubing, 09426 Salching, 09431 Schwandorf, 09482 Wiesent, 0991 Deggendorf und 09931 Plattling.

Prüfen Sie einfach auf www.glasfaser-ostbayern.de Ihren Standort und Sie erhalten die verfügbaren Geschwindigkeiten.

Wie können Kommunen profitieren?

Glasfaseranschlüsse werten Gebäude und Grundstücke auf und damit auch die Kommune als Lebensraum. Neuerschließungen können kostengünstig im Zuge der Mitverlegung mit zukunftssicherer Infrastruktur ausgestattet werden. Das steigert die Vermarktungschancen im härter werdenden Grundstücksmarkt.

Was habe ich als Hauseigentümer davon?

Ein Glasfaseranschluss ist ein lohnendes Investment in die Zukunft Ihres Hauses. Bei Verkauf oder Vermietung von Objekten wird die Qualität der digitalen Anbindung immer mehr zum Entscheidungskriterium. Mit einem Glasfaseranschluss werten Sie Ihre Immobilie für die Zukunft auf und verbessern so langfristig Ihre Vermarktungschancen.

Warum schon jetzt? DSL reicht doch für die Mehrzahl der Kunden und heutiger Dienste.

Wenn man die technologische Entwicklung und den verbundenen Bedarf an Highspeed Internet historisch von analogen Modems über ISDN hin zu den DSL-Verfahren in Betracht zieht und einen Blick in die Zukunft wirft, ist absehbar, dass zukünftig Bandbreiten von 100 MBit/s symmetrisch für Business-Anwendungen und auch im Privatbereich gefragt sein werden. Die Leistungsfähigkeit der verfügbaren DSL-Verfahren und das Kupferkabel als Medium sind jedoch weitestgehend ausgereizt. Konsequent ist nur der Aufbau von flächendeckenden Glasfasernetzen. Damit diese jedoch in absehbarer Zeit zur Verfügung stehen können, muss aufgrund der notwendigen Tiefbauarbeiten sofort mit dem Ausbau begonnen werden.

Wie profitiere ich als Kunde von Glasfaser Ostbayern?

Glasfaser Ostbayern – ein einziger Anschluss für Kabel TV (analog und digital TV), Telefon und Internet mit Doppel Flat. Eine Technik, die nahezu keine Grenzen kennt und Ihr Zuhause fit für die Zukunft macht.

Warum Glasfaser?

Das Glasfaser-Netz ist mehr als nur eine neue Technologie zur Datenübertragung oder ein weiteres Telekommunikationsangebot. Mit der großflächigen Erschließung der Haushalte und Gewerbeflächen der Region steht den Bürgern und Unternehmen die Vielfalt der heutigen und zukünftigen Telekommunikations- und Multimediaanwendungen zur Verfügung. Weil die physikalische Leistungsgrenze der Kupferkabel bei DSL bald erreicht ist und der Bedarf an Bandbreite weiter exponentiell steigt, sind Investitionen in Glasfasernetze als neue physikalische Infrastruktur notwendig. Ohne diesen Glasfaser-Ausbau werden Entwicklungen, wie sie heute in schlecht versorgten, ländlichen Gebieten zu beobachten sind, mit zunehmendem Bedarf und damit steigenden Anforderungen an die Netze auch auf städtische Gebiete und Ballungsräume übergreifen.

Wer steckt hinter Glasfaser Ostbayern?

Glasfaser Ostbayern ist ein Produkt der R-KOM (Regensburger Telekommunikationsgesellschaft mbH & Co. KG) in Zusammenarbeit mit den regionalen Stadtwerken. Gesellschafter der R-KOM sind REWAG (Regensburger Energie- und Wasserversorgung AG & Co KG), SWR (Stadtwerke Regensburg GmbH) und Bayernwerk AG.

Was ist Glasfaser Ostbayern?

Glasfaser Ostbayern ist ein Projekt für die Bürger und Unternehmer der Region. Ziel ist, die Telekommunikationsinfrastruktur der Zukunft zu schaffen und damit die Position der Region als High-Tech-Standort zu stärken und einen Mehrwert für Privathaushalte zu generieren.

Kann ich die Glasfaser TV App auch in anderen Heimnetzwerken nutzen?

Die Glasfaser TV App darf nur in Ihrem eigenen Heimnetzwerk genutzt werden. Nachdem Sie Ihre Geräte mit Ihrem Heimnetzwerk verbunden haben, gibt es die Möglichkeit zusätzlich bis zu 2 Mal Ihre Glasfaser TV App zu verbinden (z.B. nach einem Routerwechsel). Sollten Sie insgesamt mehr als 3 Mal Ihre Glasfaser TV App mit einem anderen Heimnetzwerk verbinden müssen, kontaktieren Sie bitte zur Umstellung Ihrer UserID(UID)-Nummer, die Sie bei der Erstregistrierung benutzt haben, unseren Kundenservice unter Tel. 0941 6985-540.

Was ist die Glasfaser TV App?

Mit der Glasfaser TV App genießen Sie das volle Programm an Live TV und Hollywood-Blockbustern auf Ihren mobilen Endgeräten. Ganz einfach und individuell. Ab jetzt treffen Sie die Entscheidung, ob Ihr Programm auf dem Fernseher, PC, Smartphone oder Tablet läuft. Und zwar immer dann, wenn Sie es möchten.

Auf welchen Geräten kann ich die Glasfaser TV App nutzen?

Jeder schaut das, was ihm gefällt. Mit der Multi-Screen-Funktion ist es möglich, in verschiedenen Räumlichkeiten auf bis zu 5 unterschiedlichen Endgeräten den TV-Inhalt zu genießen. Ob auf dem Fernseher, PC, Smartphone oder Tablet, jederzeit und überall in Ihrem Zuhause!

Welche Funktionen bietet die Glasfaser TV App?

Ein umfangreiches Live-TV Angebot mit vielen Programmen in HD machen das Fernsehen zu einem spannenden TV-Erlebnis. Gestalten Sie Ihre eigene Programmzeitschrift und entscheiden Sie ganz flexibel, wann Sie Ihre Lieblingssendungen anschauen wollen. (Die Restart- und Replay-Funktionen sind bei ausgewählten TV-Sendern und TV-Programmen verfügbar). Die Online-Videothek bietet Ihnen eine große Auswahl an Hollywood-Blockbustern, die sie jederzeit abrufen können, auch im Originalton. Zusätzlich bietet Ihnen die Glasfaser TV App eine auf Sie zugeschnittene Plattform mit eigenen Favoriten-Listen, Programm-Empfehlungen und  Social-Media-Funktionen. Jeder schaut das, was ihm gefällt, mit bis zu 5 Nutzern gleichzeitig. Mit Hilfe der Multi-Screen-Applikation ist es jetzt möglich, den gleichen Inhalt in verschiedenen Räumlichkeiten auf verschiedenen Endgeräten zu genießen. Und Ihre Kinder werden durch Jugendschutzeinstellungen dabei geschützt. Jeder schaut nur das, was er darf!

Welche Live TV Sender sind inklusive?

Die Liste der verfügbaren Live TV Sender für die Glasfaser TV App (auch für das Webportal glasfaser.meinfernsehen.de) finden Sie im Downloadbereich.

Kann ich die Glasfaser TV App auch unterwegs nutzen?

Die Nutzung der Glasfaser TV App ist in Ihrem Heimnetzwerk uneingeschränkt möglich. Befinden Sie sich außerhalb Ihres Hauses, können Sie einige ausgewählte Sender aus Ihrem BasisHD Paket und sofern gebucht, aus Ihrem FamilyHD Paket auch von unterwegs aus in einem anderen WLAN-Netzwerk anschauen. Aus lizenzrechtlichen Gründen kann nicht das volle Programm außerhalb Ihres Heimnetzwerkes genutzt werden.

Ist es möglich die TV-Inhalte der App auf den Fernseher zu streamen?

Mit Hilfe des Google-Chromecast-Sticks ist es möglich, die TV-Inhalte der App auf den Fernsehbildschirm zu übertragen. Dieser wird einfach in den HDMI-Port Ihres Fernsehers eingesteckt. Anschließend brauchen Sie Google-Chromecast nur über eine mobile App einzurichten und schon können Sie die TV-Inhalte auf Ihren Fernseher senden und anschauen. Einen Google Chromecast-Stick können Sie im Fachhandel erwerben.

Kann man Live TV auch über das Webportal nutzen?

Live TV können Sie über das Webportal http://glasfaser.meinfernsehen.de nutzen, sofern Sie hierfür einen PC benutzen (Voraussetzung ist ein Internetbrowser (z.B. Microsoft Internet Explorer, Firefox oder Safari) und der aktuellste Client von Microsoft Plug-in Silverlight). Bitte beachten Sie, das Sie immer im gleichen Heimnetzwerk bleiben.

Kann die Glasfaser TV App nur SD oder auch HD?

Die Glasfaser TV App bietet ein kompaktes und individuelles Fernseherlebnis mit  74 Programmen – 19 davon in hochauflösender HD-Qualität (Stand 05.11.2015). Mehr HD-Qualität bei Filmen, Serien und Dokumentationen genießen Sie in unserem FamilyHD-Paket, mit zusätzlichen 7 HDTV-Sendern (Stand 05.11.2015). Zusätzlich bietet Ihnen die Online-Videothek eine Auswahl an Hollywood-Blockbustern in gestochen scharfer HD-Qualität.

Wie buche ich einen Videoinhalt des Video on Demand (VoD) Shops in der App?

Leider ist die Buchung über die App nicht möglich. Melden Sie sich bitte über einen PC (Voraussetzung ist ein Internetbrowser (z.B. Microsoft Internet Explorer, Firefox oder Safari) und der aktuellste Client von Microsoft Plug-in Silverlight) auf der Seite http://glasfaser.meinfernsehen.de mit Ihren Zugangsdaten an und buchen Sie hier den gewünschten Film.  Sie empfangen den Film dann auf Ihren mobilen Endgeräten innerhalb der App oder auf Ihrem PC. Die Standard Einkaufs-PIN lautet 0852. Diese Einkaufs-PIN können Sie ganz individuell auf Ihrem TV-Webportal (http://glasfaser.meinfernsehen.de) im Bereich Kundenportal unter dem Punkt PIN-Einrichtung ändern. Sie kann leider nicht deaktiviert werden.

Gibt es eine Jugendschutz-Funktion in der Glasfaser TV App?

Damit Sie Inhalte von TV-Sendern ansehen können, die z.B. ab 16 Jahren freigegeben sind, benötigen Sie einen Jugendschutz-PIN. Die Standard-PIN lautet 2580. Die Jugendschutz-PIN können Sie ganz individuell auf Ihrem TV-Webportal (http://glasfaser.meinfernsehen.de) im Bereich Kundenportal ändern oder deaktivieren.

Wo und für welche Geräte kann ich die Glasfaser TV App herunterladen?

Die Glasfaser TV App können Sie im Apple App-Store für Apple-Geräte und im Google Playstore für Android-Geräte herunterladen. Unterstützt werden zzt. folgende Geräte:

-iPhone (ab iOS Version 6.0 )
-iPad(ab iOS Version 6.0)
-Android Smartphone (ab Android Version 4.2 )
-Android Tablet (ab Android Version 4.2 )

Wie melde ich mich für die Glasfaser TV App an?

Die Glasfaser TV App abonnieren Sie ganz bequem bei Glasfaser  Ostbayern. Fragen Sie einfach bei unserer Kundenbetreuung nach unter Tel. 0941 6985-545 oder informieren Sie sich auf unserer Homepage www.glasfaser-ostbayern.de

Wie lautet die Einkaufs-PIN?

Damit nicht unerlaubt Filme aus dem Videoshop gekauft werden können, gibt es die Einkaufs-PIN. Die Standard-PIN für den Einkauf von VoD-Inhalten lautet: 0852 Diese Einkaufs-PIN können Sie ganz individuell auf Ihrem TV-Webportal (http://glasfaser.meinfernsehen.de) im Bereich Kundenportal unter dem Punkt PIN-Einrichtung ändern. Sie kann leider nicht deaktiviert werden.

Wie lange ist die Leih- bzw. Wiedergabefrist für den Film gültig?

Leihfilme können nach dem Erwerb innerhalb von 30 Tagen gestartet werden und nach dem Start 48 Stunden lang genutzt werden. Nach 30 Tagen, bzw. 48 Stunden nach Start, erlischt die Nutzungsfrist.

Wenn ich einen ausgeliehenen Film aus der Online-Videothek anhalte und mich abmelde: Kann ich das Video zu einem späteren Zeitpunkt an derselben Stelle weiterschauen?

Wenn Sie einen ausgeliehenen Film stoppen, sich abmelden und zu einem späteren Zeitpunkt wieder zum Film zurückkehren, erscheint  nach dem Drücken der Wiedergabe ein Fenster, in dem Sie zwischen Fortfahren und Neustart des Filmes auswählen können.

Wo finde ich die Jugendschutz-PIN für ausgeliehene Filme?

Damit Sie Inhalte von TV-Sendern ansehen können, die z.B. ab 16 Jahren freigegeben sind, benötigen Sie eine Jugendschutz-PIN. Die Standard-PIN lautet 2580. Die Jugendschutz-PIN können Sie ganz individuell auf Ihrem TV-Webportal (http://glasfaser.meinfernsehen.de) im Bereich Kundenportal ändern oder deaktivieren.

Was tun, wenn die Wiedergabe des Filmes nicht flüssig ist?

Bitte prüfen sie zuerst, ob Ihre Internetverbindung ausreichend ist. Hierfür führen Sie bitte einen Speedtest bzw. Internetgeschwindigkeitstest online durch. Sollten diese Maßnahmen keinen Erfolg zeigen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter Tel. 0941 6985-540.  sfrist.

Was für eine Auswahl an Filmen stehen in der Online-Videothek zur Verfügung?

In der Online-Videothek steht Ihnen eine Auswahl an aktuellen Blockbustern zur Verfügung. Die Filme können Sie jederzeit online auf Ihrem TV Webportal ausleihen und auf Ihrem Smartphone oder Tablet anschauen.

Kann man auch Filme kaufen?

Ein Kauf von Filmen ist leider nicht möglich .

Können Serien gekauft oder geliehen werden?

Serien werden leider nicht im Videoshop angeboten.

Wieso kann ich keine Filme mehr ausleihen?

Wir setzen standardmäßig ein Limit von 50,00 Euro pro Monat. Rufen Sie uns einfach an und wir erhöhen dies gerne für Sie.

Gibt es ein Limit, wie viele Filme man sich ausleihen kann?

Wir setzen standardmäßig ein Limit von 50,00 Euro pro Monat. Rufen Sie uns einfach an und wir erhöhen dies gerne für Sie.

Welche Internet Bandbreiten erhalten ich von Glasfaser Ostbayern als Internet Provider bzw. gibt es technische Einschränkungen wie bei normalem DSL?

Glasfaser ist das physikalisch schnellste Übertragungsmedium. Die erreichbaren Bandbreiten sind nur abhängig von der eingesetzten Systemtechnik. Mit der derzeit verwendeten Technologie erreicht das Netz von Glasfaser Ostbayern eine Übertragungsrate von max. 1.000 MBit/s je Kunde. Die Standardangebote bzw. Tarife für Kunden werden mit Geschwindigkeiten bis zu 500 MBit/s gestaltet, das entspricht der 30-fachen Geschwindigkeit einer durchschnittlichen DSL Breitband Verbindung. Einschränkungen, die von technischen oder physikalischen Parametern, wie z.B. die Entfernung zum Kabel-Hauptverteiler, abhängen, gibt es hierbei nicht.

Wie funktioniert das mit der hausinternen Verkabelung?

Hier gibt es folgende Lösungsmöglichkeiten: FTTB / FTTH / FTTC

 

Geht von der Glasfaser Strahlung aus?

Nein. Die Signale im Glasfaserkabel werden rein optisch durch Licht übertragen. Strahlung oder elektromagnetische Felder entstehen nicht. Das Kabel ist elektrisch nicht leitend also besteht auch keine Gefahr oder Beeinträchtigung durch Blitzschläge oder sonstige Überspannungen.

 

Verbraucht das Glasfaserkabel Strom?

Nein. Die Glasfaser selbst braucht keinen Strom. Aber die aktive Anschlusstechnik wird bei Nutzung minimale Mengen an Strom verbrauchen.

 

Sieht hinterher alles so aus wie vorher oder sind Schäden zu erwarten?

Selbstverständlich verpflichtet sich R-KOM, in Ihrem Gebäude und auf Ihrem Grundstück alles wiederherzustellen, sowie entstandene Verunreinigungen und eventuelle Schäden zu beheben.

 

Wie tief wird gegraben?

In den Gehwegen wird 60-80 cm tief und ca. schaufelbreit gegraben; wenn vorhanden, werden bestehende Glasfaserkabel oder Rohranlagen genutzt.

 

Wie wird das Kabel ins Haus eingeführt?

Mit einer Bohrung von wenigen Zentimetern Durchmesser wird das Glasfaserkabel in das Gebäude eingeführt. Danach wird die Gebäudeeinführung wieder wasser- und gasdicht abgesichert.

Wie kommt die Glasfaser in mein Haus?

Das Netz für Glasfaser Ostbayern wird nach und nach in ganz Regensburg, Neutraubling (An der Kreuzbreite) und Straubing verlegt. Wir legen das Glasfaserkabel dabei im Gehwegbereich durch Ihre Straße und schließen mit Ihrer Gestattung auch gleich das Gebäude an. Der Vorteil: Mit einer einzigen Baustelle können beide Arbeiten zeitgleich abgeschlossen werden.

Welche Vorteile bringt die Glasfaser mir als Gebäudeeigentümer?

Die Immobilie wird ohne große Investition und ohne großen Aufwand aufgewertet. In absehbarer Zeit werden Mieter verstärkt Wohnungen und Gewerbeflächen mit dieser Ausstattung wünschen.

Ich bekomme plötzlich eine Rechnung über Sonderrufnummern. Die Gespräche wurden schon vor längerer Zeit geführt. Ist dies ein Betrugsversuch?

Nein, definitiv nicht. Gemäß BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) ist eine Abrechnung bis zu drei Jahre im Nachhinein möglich. Bei Geringstbeträgen ist es üblich, größere Zeiträume zusammenzufassen. Zum Teil verzichten Dienstanbieter und Clearingstelle sogar ganz auf die Abrechnung, wenn die Erstellung und Versand der Rechnung für Geringstbeträge nicht kostendeckend ist.

Die monatliche Abrechnung der R-KOM wie vertraglich definiert greift hier nicht. Sie schließen durch Nutzung der Offline-Dienste einen Vertrag mit dem jeweiligen Diensteanbieter. Die Bedingungen dieses Vertrags ergeben sich aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Dienstanbieters. Beanstandungen einzelner Abrechnungspositionen sind direkt an den Dienstanbieter zu richten; die Clearingstelle ist verpflichtet, die entsprechenden Kontaktdaten des Anbieters auf der Rechnung anzuführen.

Ich habe Sonderrufnummern gewählt. Bekomme ich einen Einzelverbindungsnachweis?

Ja, im Einzelverbindungsnachweis der Clearingstelle. Mindestinhalt sind vollständige A- und B-Rufnummer, Datum, Zeit, Dauer, ggf. Zone/Dienst und Preis. Im EVN der R-KOM tauchen Gespräche zu Dienstanbietern im Offline-Billing nicht auf. Der EVN ist eine Detaillierung der Rechnung, auf die der Kunde einen Anspruch hat.

Bekomme ich von R-KOM Auskunft über die Verbindungen zu Sonderrufnummern?

Mit der Beauftragung der technischen Freischaltung von Offline-Diensten gestatten Sie uns schriftlich, für die Rechnungsstellung dieser Dienste notwendige Daten (Kundendaten, Rechnungsadresse, Rufnummern, Angaben zur Datenspeicherung und zum EVN) an die Clearingstelle weiterzugeben. Wir leiten die Gespräche unentgeltlich durch, generieren keine Verbindungsdaten und geben dadurch diese auch nicht weiter. Die Verbindungsdaten werden vom Diensteanbieter generiert, mit dem der Kunde durch die Nutzung des Dienstes einen Vertrag geschlossen hat. Die Clearingstelle vergleicht diese Daten mit Verbindungdaten von beteiligten Verbindungsnetzbetreibern die gegebenenfalls. Durchleitungsentgelte bekommen, rechnet gegenüber dem Endkunden ab und verteilt die Entgelte auf die beteiligen Leistungserbringer.

Kann ich den kompletten Rechnungsbetrag bei einer Reklamation einbehalten?

Es ist rechtlich nicht zulässig, den gesamten Rechnungsbetrag einzubehalten, wenn sich Ihre Reklamation nur auf einen Punkt der Rechnung bezieht.

Wieso muss ich die Rücklastgebühren tragen?

Rücklastgebühren sind Bearbeitungs- und Verzugskosten, die durch die Rücklast einer Lastschrift, zum Beispiel mangels Deckung, anfallen und von der bearbeitenden Bank dem Kontoinhaber berechnet werden. Sie sind somit gesetzlich verpflichtet diese Kosten R-KOM zu erstatten (§_§ 280 I, II, 286 II 4 BGB).

Warum berechnet R-KOM eine Gebühr für die Nichtteilnahme am Lastschriftverfahren?

Bereits 1994 hat der Bundesgerichtshof festgestellt, dass eine Vereinbarung in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die zur Zahlung per Lastschrift verpflichtet, den Telefonkunden nicht benachteiligt, wenn zum anderen auch die Möglichkeit eingeräumt wird, durch regelmäßige Überweisung zu bezahlen.

Die Gebühr für die Nichtteilnahme am Lastschriftverfahren ist begründet durch den Mehraufwand bei Überweisungstätigkeit. Eine Gebühr für die Nichtteilnahme am Lastschriftverfahren in Höhe von 3,51 € brutto je Monat ist demnach zulässig.

Warum kann ich die Rechnungen im Kundenportal nicht öffnen?

Rechnungen und Zonenübersichten sind im Kundenportal nur im elektronischen PDF-Format erhältlich. Dazu benötigen Sie den kostenlosen Acrobat Reader.

In meiner Straße wird Glasfaser verlegt. Falls ich keinen Glasfaseranschluss wünsche, wird vor meiner Immobilie trotzdem der Gehsteig aufgerissen?

Ja. Daher ist es sinnvoll, die eigene Immobilie bei den Ausbauarbeiten auch mit an das Glasfasernetz anschließen zu lassen. Wenn Sie sich erst nach den Sanierungsarbeiten für einen Anschluss entscheiden, sind eventuell erneut Tiefbauarbeiten nötig und der Anschluss kann nicht mehr kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.

Was ändert sich an meiner Hausverkabelung?

Nichts. Die Technik der R-KOM wird nur im Hausanschlussraum installiert. Wenn Bewohner die Glasfasertechnik nutzen, kann dafür die vorhandene Hausverkabelung genutzt werden.

Ich habe bereits mit einem anderen Anbieter einen Nutzungsvertrag geschlossen. Darf ich trotzdem unterschreiben?

Ja.

Wie werden die Mieter/Bewohner über Glasfaser Ostbayern informiert?

Sobald der Ausbau in einem Gebiet abgeschlossen ist, wird R-KOM mit exklusiv für die Glasfaser-Infrastruktur gestalteten Produkten und Angeboten auf Sie und Ihre Mieter zukommen.

Werden die Bewohner oder meine Mieter dann automatisch auf R-KOM umgestellt?

Nein. Die Gestattung des Anschlusses hat nichts damit zu tun. Sie oder die Bewohner müssen keine Produkte oder Dienstleistungen der R-KOM in Anspruch nehmen.

Bin ich verpflichtet meine Mieter zu fragen?

Nein. Die Gestattung des Anschlusses ist alleinige Sache des Eigentümers bzw. des beauftragten Verwalters.

Was muss ich als Gebäudeeigentümer tun bzw. wie versäume ich die Ausbaumaßnahme nicht?

Keine Sorge. Alle Gebäudeeigentümer in einem geplanten Ausbaugebiet werden von uns rechtzeitig über den Ausbau informiert und um die Gestattung des Gebäudeanschlusses gebeten.

Was kostet mich das?

Wenn das Gebäude innerhalb des definierten Ausbaugebietes liegt und der Gebäudeanschluss im Zuge der Ausbaumaßnahme erfolgt – nichts!

Wenn das Gebäude mit einer Einzelmaßnahme erschlossen wird oder innerhalb eines Ausbaugebietes liegt, aber erst nachträglich erschlossen wird, weil z.B. zum Zeitpunkt des Ausbaus keine Gestattung vorlag, berechnen wir einen anteiligen Baukostenzuschuss.

Wozu verpflichte ich mich mit meiner Unterschrift auf dem Nutzungsvertrag?

Sie geben mit Ihrer Unterschrift das Einverständnis für den Anschluss Ihres Gebäudes an das Netz von Glasfaser Ostbayern mehr nicht.

Das klingt alles irgendwie nach Zukunftsmusik. Was ist Stand heute verfügbar?

R-KOM ist seit mehr als 18 Jahren auf dem regionalen Telekommunikationsmarkt tätig und adressierte bisher vorwiegend Geschäftskunden mit Standardprodukten und kundenspezifischen Lösungen.

 

R-KOM

  • betreibt mehrere Stadtnetze in Ostbayern und einen regionalen Backbone zur Anbindung derselben,
  • greift auf mehrere hundert bestehende Glasfaser-Gebäudeanschlüsse in Gewerbe- und Industriebauten zurück,
  • betreibt ein modernes Rechenzentrum für Server-Housing und die Vermarktung von Kollokationsflächen,
  • ist ein großer Internet Service Provider und DSL-Anbieter in Ostbayern,
  • betreibt über ihre Beteiligungsgesellschaft G-FIT eine eigene Sprachvermittlungsplattform.

Was fehlt, ist ein flächendeckendes Zugangsnetzwerk, das den zukünftigen Anforderungen in punkto Geschwindigkeit, Qualität und neuen Kommunikationswegen auch im Bereich der Wohnungswirtschaft gerecht wird. Und genau dies soll mit dem Produkt Glasfaser Ostbayern realisiert werden.

Aktiv werden seit Winter 2009 Kabelfernsehen, Telefon und Highspeed Internet für Privatkunden und Kleinunternehmen unter der Bezeichnung Glasfaser Ostbayern vermarktet. Seit Juli 2010 bieten wir auch Geschäftskunden diese Leistungen an.

Kann ich mit meinem Gewerbebetrieb auch Kunde werden?

Natürlich. Wir verkaufen Geschäftskunden Produkte im Bereich Telefon und treten auch als Business Internet Provider auf mit spezifisch auf die Bedürfnisse von Gewerbetreibenden zugeschnittenen Leistungsmerkmalen. Ihre Anfragen senden Sie bitte per E-Mail an gewerbeerschliessungen@glasfaser-ostbayern.de oder rufen Sie uns an unter Tel. 0941 6985-566.

Welche Produkte werden angeboten?

Der Glasfaser-Anschluss als universeller Kundenanschluss deckt mit

  • Glasfaser Kabelfernsehen mit analog und digital TV/Radio, sowie attraktiven Pay-TV Angeboten,
  • Glasfaser Internet als Highspeed Breitband Internetzugang und
  • Glasfaser Telefonie mit preisgünstigen Flatrates für Verbindungen ins nationale und internationale Festnetz sowie zu nationalen Mobilfunknetzen alle Telekommunikations-Grundleistungen ab. Diese Leistungen werden für die verschiedenen Kundengruppen zu maßgeschneiderten Produktbündeln zusammengefasst.

Kann ich mit dem Receiver mit 2. CI+ Schacht auch Sky Sendungen aufzeichnen?

Leider nein. Sie benötigen zur Aufnahme von Sky Sendern einen Sky Receiver. Verwenden Sie eine Sky SmartCard zusammen mit einem Sky CI+ Modul in einem Receiver mit freiem CI+ Schacht, so können Sie die Sendungen nur ansehen, aber nicht aufzeichnen.

Warum haben die Sender ZDF und Sport1 Bildstörungen seit kurzer Zeit?

Der seit 1. August 2011 neu gestartete DABplus-Standard (Digital Audio Broadcasting) kann teilweise Bildstörungen in analogen TV-Signalen verursachen. Betroffen sind insbesondere Kunden, die ein nicht ausreichend abgeschirmtes Anschlusskabel zwischen Kabeldose und TV-Gerät verwenden.

In den Netzen von Glasfaser Ostbayern können die analogen Kanäle E05/175MHz (ZDF) und E11/217MHz (Sport1) beeinträchtigt sein, da digitale DABplus-Radiosender auf den gleichen Frequenzen ausgestrahlt werden. Ohne hochwertiges Anschlusskabel entsteht ein verrauschtes Fernsehbild. R-KOM empfiehlt, ausschliesslich geschirmte Anschlusskabel („85dB-Koaxialkabel“, „Schirmungsmaß 85dB“) zu verwenden, um die Störungen zu vermeiden. Digital-TV-Kunden sind grundsätzlich nicht betroffen.

Kann ich mit einem CI+ Modul von Sky aufzeichnen?

Leider nein. Sie benötigen zur Aufnahme von Sky Sendern einen Sky Receiver. Verwenden Sie eine Sky SmartCard zusammen mit einem Sky CI+ Modul in einem Receiver, so können Sie die Sendungen nur ansehen, aber nicht aufzeichnen.

Sie benötigen Hilfe beim Einstellen Ihrer Fernsehprogramme?

Eine Auswahl unserer Partnerfirmen finden Sie hier.

Welche DVB-C Receiver bzw. CI+ Module sind für das KabelKiosk BasisHD Paket zertifiziert?

Eine aktualisierte Liste auf unserer Seite erhalten Sie in der Receiver-Übersicht.

Wohin sende ich meine Pay TV SmartCard bei Kündigung?

Senden Sie Ihre SmartCard bitte an uns direkt zurück:

R-KOM GmbH & Co. KG
Glasfaser Ostbayern Kundenbetreuung
Prinz-Ludwig-Str. 9
93055 Regensburg

Fragen Sie im Zweifelsfall bitte bei unserem Kundencenter nach unter 0941 6985-545

Welche technischen Voraussetzung habe ich für den HD-Empfang?

a) HD TV taugliches Fernsehgerät: zumindest HD Ready sollte verfügbar sein – im Idealfall ein Full HD Fernseher

b) HD TV tauglicher DVB-C Receiver oder CI+ Modul für den im Fernsehgerät eingebauten DVB-C HD Receiver

c) ggf. SmartCard (KabelKiosk BasisHD Paket für HD Sender der Privatsender)

Sind die HD TV Programme (High Definition) von Sky im Glasfaser Ostbayern Kabelsignal enthalten?

Wir speisen Sky Sender so schnell als technisch möglich ein, wie von Sky erwünscht und erlaubt. Die aktuell eingespeisten Sender entnehmen Sie dem Kanalbelegungsplan im Downloadbereich unserer Homepage. Bei Unklarheiten erreichen Sie unsere Kundenbetreuung unter 0941 6985-545.

Ich kann keine digitalen Sender empfangen. Woran liegt das?

Bitte schalten Sie auf einen Sender des gewählten Programmpakets (keine öffentlich-rechtlichen Sender!) und lassen Sie den Sender mindestens 30 Minuten angezeigt (auch bei schwarzem Bildschirm nicht umschalten!). Die Entschlüsselung erfolgt so automatisch. Funktioniert dies auch nicht, melden Sie bitte diese Störung telefonisch unter 0941 6985-540.

Kann ich über Glasfaser Ostbayern auch hochauflösende HD-Programme empfangen?

Ja. Im Digitalen Kabelanschluss von Glasfaser Ostbayern sind öffentlich-rechtliche und private HD-Sender bereits enthalten. Außerdem können Sie attraktive Pay-TV-Pakete mit zusätzlichen HDTV-Angeboten hinzubuchen: www.glasfaser-ostbayern.de/fernsehen.

Funkionieren CI-Module in TV-Geräten mit CI+ Standard?

CI-Module funktionieren in der Regel in TV-Geräten mit CI+ Slots. Bitte wenden Sie sich dennoch an Ihren TV-Geräte-Hersteller.

Sonntagabends ist auf RTL ca. 1h ein anderes Programm zu sehen!?

Die Bayerische Landesanstalt für Medien (kurz BLM) schreibt uns die Übertragung des Bayern Journals in den Zeiten Samstag und Sonntag von 17:45 – 18:45 Uhr auf den Sendern RTL und SAT.1 zwingend vor!

Kann ich weiterhin Kunde von Sky bleiben?

Natürlich. Wir speisen Sky Sender so schnell als technisch möglich ein, wie von Sky erwünscht und erlaubt. Melden Sie sich bitte bei der Sky-Hotline telefonisch unter 01805 110000, teilen dem Mitarbeiter Ihre Sky Kundennummer mit und beantragen den Wechsel von Kabel Deutschland zu Kabel Privat und schon erhalten Sie innerhalb ca. 1 Woche Ihre neue Sky-Smartcard.

Wie lange dauert eine Softwareaktualisierung meines Digital-Receivers?

Die automatische Softwareaktualisierung kann in Einzelfällen bis zu ca. 1,5 h andauern.

Wo bekomme ich einen geeigneten Digital-Receiver?

R-KOM bietet preisgünstige DVB-C-Receiver und CI+ Module mit CONAX- (bzw. NDS-)Entschlüsselungssystem an. Sie können diese natürlich auch im Fachhandel beziehen. Achten Sie darauf, dass die Receiver bzw. Module für KabelKiosk zertifiziert sind.

Gibt es auch digitales Fernsehen und Pay TV Angebote?

Natürlich. R-KOM bietet standardmäßig einen digitalen Kabelanschluss (inkl. analoger TV/Radio Sender) an inklusive HD TV-Sender. Damit erhält der Kunde Zugriff auf über 200 frei empfangbare Fernsehprogramme. Darüber hinaus hat R-KOM mit dem Partner KabelKiosk zusätzlich eigene attraktive Pay TV Angebote unter dem Namen Glasfaser digital TV Premium gestaltet. Natürlich erhalten Sie bei uns auch die privaten Sender in HD (z.B. RTL HD, ProSieben HD). Buchen Sie hierfür einfach unser digital TV BasisHD Paket hinzu. Sie werden begeistert sein!

Wo kommen die TV/Radiosignale her?

R-KOM betreibt seit Ende 2008 in Regensburg und Straubing eine eigene sogenannte Kopfstation für Kabelfernsehen. Dort werden die TV-/Radiosignale mit Antennenanlagen von den Satellitenplattformen (z.B. Astra oder Eutelsat Eurobird) übernommen, für das Kabelnetz aufbereitet bzw. kombiniert und in das Glasfasernetz eingespeist.

Wie sieht das Programmangebot bei Glasfaser Kabelfernsehen aus?

Alle Informationen hierzu finden Sie unter www.glasfaser-ostbayern.de/fernsehen

Ich habe bereits einen Digital-Receiver bzw. mein Fernseher hat einen Digital-Receiver eingebaut. Muss ich trotzdem einen Receiver von Ihnen kaufen?

Um unsere digitalen Pay TV Programme sehen zu können, benötigen Sie einen DVB-C-Receiver. Selbstverständlich kann dies auch Ihr bisheriger Receiver sein. Um verschlüsselte Pay TV Programme empfangen zu können, muss dieser jedoch Conax- oder NDS-fähig sein bzw. einen zusätzlichen Steckplatz für eine weitere Karte haben (CI-Slot). Falls letzteres der Fall ist, können Sie bei uns ein entsprechendes CI+ Modul kaufen. Ob Ihr Digital-Receiver die beschriebenen Merkmale erfüllt entnehmen Sie bitte der Gebrauchsanweisung. Gerne berät Sie unsere Kundenbetreuung unter 0941 6985-545.

Ich hatte bei Kabel Deutschland einen digital TV Kabel-Vertrag, kann ich diesen weiter nutzen?

Nein, leider ist dies nicht möglich. Wenn Sie Hilfe bei der Kündigung an Kabel Deutschland benötigen, helfen wir Ihnen gern weiter. So sollte die Umstellung für Sie möglichst einfach ablaufen.

Sind die HD TV Sender (High Definition) von Sky im Glasfaser Ostbayern Kabelsignal enthalten?

Wir speisen Sky Sender so schnell als technisch möglich ein, wie von Sky erwünscht und erlaubt. Die aktuell eingespeisten Sender entnehmen Sie dem Kanalbelegungsplan im Downloadbereich unserer Homepage. Bei Unklarheiten erreichen Sie unsere Kundenbetreuung unter 0941 6985-545.

Kann ich über den Digital-Receiver zusätzlich auch den Pay TV Sender "Sky" empfangen?

Ja, dazu muss Ihr Digital-Receiver allerdings einen zweiten Steckplatz für die Sky-Smartcard haben, einen sogenannten CI+ Steckplatz. Einen solchen Receiver können Sie bei uns oder Sky erwerben.

Wie bekomme ich das Unterhaltungspaket KabelKiosk Free?

Wenn Sie eines unserer fremdsprachigen Pakete buchen erhalten Sie KabelKiosk Free automatisch kostenfrei dazu. Digitale Pay TV Sender die Sie nicht interessieren speichern Sie im Digital-Receiver einfach nicht ein.

Wie schließe ich den Digital-Receiver an meinen Fernseher an?

Stecken Sie einfach das Antennenkabel an den Receiver und verbinden Sie diesen über ein Scartkabel mit dem Fernseher. Sollten Sie noch genauere Informationen benötigen finden Sie eine Beschreibung in Ihrer Gebrauchsanweisung.

Warum benötige ich für das digitale Kabelfernsehen einen Digital-Receiver?

Herkömmliche TV-Geräte ohne DVB-C Empfangsteil können keine digitalen TV Signale verarbeiten.

Wie starte ich den Suchlauf meines Digital-Receivers?

Bitte lesen Sie hierzu in der Gebrauchsanleitung des Digital-Receivers nach. Eine generelle Anleitung können wir nicht geben, da die Geräte zu unterschiedlich funktionieren. Achten Sie darauf, dass Sie das gesamte Frequenzspektrum durchsuchen.

Woran könnte es liegen, dass ich nicht alle analogen TV Programme empfangen kann?

Bitte starten Sie einen Sendersuchlauf (normalerweise über die „MENÜ“-Taste Ihrer Fernbedienung). Dies kann jedoch von Fernsehgerät zu Fernsehgerät verschieden sein, so dass Sie im Zweifelsfall in der Gebrauchsanleitung Ihres Fernsehgerätes nachlesen sollten. Nachdem Sie den Sendersuchlauf durchgeführt haben, sollten Sie nun alle analogen Programme empfangen können die auf unserer Senderliste analog angegeben sind.

Was sind verschlüsselte Pay TV Sender?

Verschlüsselte Pay TV Sender sind digital und können nur mit einer entsprechend freigeschalteten SmartCard empfangen werden. Bitte wenden Sie sich an unsere Kundenbetreuung unter 0941 6985-545.

Kann ich mit dem digitalen Kabelanschluss in allen Zimmern digital fernsehen?

Ja, denn jede Anschlussdose Ihres Kabelanschlusses in Ihrem Haus/Wohnung überträgt sämtliche analoge und digitale TV und Radiosender. Allerdings benötigen Sie für jedes Fernsehgerät einen eigenen DVB-C-Receiver und ggf. eine SmartCard. Unser Produkt BasisHD Now bietet Ihnen sogar 2 SmartCards – fragen Sie uns!

Ist das Glasfaser Ostbayern TV Signal digital oder analog?

Wir senden sowohl analoge als auch digitale Signale. Sie können viele TV Sender bei uns somit analog und digital empfangen. Entscheiden Sie selbst.

Muss ich beim Kabel TV Anschluss trotzdem die Rundfunk-Gebühren an die GEZ (Gebühreneinzugszentrale) zahlen?

Ja, da es in Deutschland eine gesetzliche Gebührenpflicht gibt. Bitte erkundigen Sie sich unter http://www.gez.de.

Benötige ich einen neuen Fernseher, um digitale Sender empfangen zu können?

Nein, da der Digital-Receiver die digitalen Signale so verarbeitet, dass sie von jedem TV-Gerät verarbeitet werden können. Sie benötigen jedoch einen DVB-C-Receiver (bitte erkundigen Sie sich unter Tel.: 0941 6985-545), entweder als Zusatzgerät (auch Set-Top-Box genannt) oder bereits im Fernsehgerät integriert (für zusätzliche Pay TV Pakete: CI+ Modul erforderlich). >DVB-C Receiver und CI+ Module können Sie bei uns preisgünstig erwerben.

Was ist der Unterschied zwischen dem analogen und digitalen Kabel TV Anschluss?

  • Bei einem digitalen Anschluss haben Sie eine größere Senderauswahl und bei den digitalen TV Sendern (Pay TV) eine bessere Bildqualität. Um digitale Sender sehen zu können benötigen Sie einen DVB-C-Receiver und ggf. eine Smartcard. Gern berät Sie unser Kundencenter (Tel.: 0941 6985-545).
  • Analoge TV Sender können Sie mit jedem Fernsehgerät empfangen.

Wie kann ich eine Rufumleitung oder Rufnummernanzeige am Telefon verändern - Stichwort Leistungsmerkmale?

Eine Übersicht aller möglichen Anschluss-Änderungen finden Sie in den Downloads oder direkt hier.

Kann ich bei Glasfaser Ostbayern, wie bei meinem jetzigen Anbieter, eine Handy Karte bekommen, mit der ich kostenlos von unterwegs auf meinen Glasfaser Ostbayern Telefon-Anschluss telefonieren kann?

Nein, leider ist dies nicht möglich. Wir bieten nur Festnetz-Anschlüsse jedoch leider keine Handy-Verträge an.

Kann ich über den Telefon-Anschluss SMS verschicken?

Diesen Dienst unterstützen wir leider nicht.

Funktioniert mein Wählscheiben-Telefon noch?

Leider nein, da diese Telefone mit Impuls-Wahlverfahren (IWV) funktionieren. Sie benötigen ein analoges Telefon mit Mehrfrequenz-Wahlverfahren (MFW).

Sind Sonderrufnummern gesperrt?

Ja, ein entsprechendes Formular finden Sie hier: Freischaltung Sonderrufnummern
Die Freischaltung ist für Sie kostenlos bei der Beauftragung Ihres Anschlusses.

Ich habe einen ISDN Telefon Anschluss, kann ich auch diesen Anschluss zu Ihnen wechseln?

Ja, Sie können auch mit einem ISDN-Anschluss zu uns wechseln. Wir haben dafür spezielle Produkte. Wenden Sie sich bitte an das R-KOM Kundencenter unter 0941 6985-555 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@glasfaser-ostbayern.de

Ich kann eine bestimmte Nummer nicht erreichen, warum nicht?

Bestimmte kostenpflichtige Sonderrufnummern, z.B. 0900er Nummern, sind standardmäßig gesperrt. Gern entsperren wir diese Nummern für Sie. Laden Sie sich bitte das entsprechende Formular Freischaltung Sonderrufnummern herunter und senden es vollständig ausgefüllt an uns zurück. Alternativ können Sie sich natürlich an unser Kundencenter (Tel.: 0941 6985-545) wenden oder unsere Kundencenter in Regensburg und Straubing besuchen.

Kann ich meine Nummer mitnehmen, wenn ich mit meinem Telefonanschluss zu Ihnen wechsle?

Ja, Sie können eine Rufnummer mitnehmen; falls Sie gegen Aufpreis einen zweiten Sprachkanal bestellen auch 2 Rufnummern oder mit der Komfort Option 10 Rufnummern.

Was bedeutet Telefon-Flatrate?

Unbegrenztes Telefonieren ins deutsche Festnetz zu einem festen monatlichen Preis. Sonderrufnummern, Gespräche in Mobilfunknetze sowie Daten- und Internetverbindungen (außer Faxverbindungen) sind nicht im Preis der Flatrate inbegriffen und werden daher gesondert laut Preisliste berechnet.

Gibt es Produktbündel wie bei anderen Anbietern?

Ja, Sie erhalten einen High-Speed-Internetzugang zusammen mit einem Telefonanschluss und Doppel-Flatrate. Es sind Telefon Flatrates in nationale Fest- und Mobilfunknetze und internationale Festnetze buchbar. Auch Komplettanschlüsse inkl. HD Kabelanschluss sind buchbar. Prüfen Sie die bei Ihnen verfügbaren Produkte einfach auf unserer Internet & Telefon-Seite

Wie viel kostet die Bereitstellung/Installation des Telefonanschlusses?

Die Bereitstellung/Installation kostet einmalig 49,98 €.

Kann ich auch meinen Telefonanschluss über Glasfaser beziehen?

Selbstverständlich.

Kann ich jeden Router mit und ohne Modem hinter einer GFO Box (= Kabelmodem) betreiben?

Nein. Nur bestimmte Router (ohne Modemfunktion), die mit einem Internet-Port für den Anschluss eines Kabel-Modems ausgerüstet sind, können damit betrieben werden. Bitte erkundigen Sie sich im Fachhandel.

Kann ich einen (WLAN-) Router an die Glasfaser Ostbayern Box anschließen?

Ja dies ist grundsätzlich möglich. Da die Glasfaser Ostbayern Box über ein eingebautes (Kabel-)Modem verfügt, muss die Modem-Funktion im Router zwingend ausgeschalten werden! Beschreibung der GFO-Boxen

Ist die GFO Box ein (WLAN-)Router?

Nein. Da die Glasfaser Ostbayern Box lediglich über ein eingebautes (Kabel-)Modem verfügt, muss die Modem-Funktion im Router zwingend ausgeschalten werden! Beschreibung der GFO-Boxen

An meiner GFO-Box blinken verschiedene Lämpchen

In der Beschreibung der GFO-Boxen finden Sie alle Hinweise zu den Anschlüssen und Leuchten. Welche Box (FTTB oder FTTH) Sie verwenden steht auf Ihrer Vertragsbestätigung oder Sie rufen bei uns an unter 0941 6985-540.

Sie haben Probleme, eine Internetverbindung herzustellen?

Die Anleitung zur Netzwerkkonfiguration wird Ihnen sicherlich weiterhelfen, Ihre Einstellungen anzupassen. Bitte befolgen Sie Schritt-für-Schritt die Anleitung. Sollten Sie Ihr Problem so nicht lösen können, melden Sie sich bitte bei uns telefonisch unter 0941 6985-540.

Warum zeigt ein DSL-Speedtest-Tool nicht die maximale Geschwindigkeit meines GFO-0100-Anschlusses an?

Weil die Online-Speedtester in der Regel nicht für diese Anschlussart und diese Geschwindigkeiten/Bandbreiten ausgelegt sind. Üblicherweise orientieren sich diese an normalen ADSL-Anschlüssen bis 6 oder 16 MBit/s. Außerdem kann durch den DSL Geschwindigkeitstest Ihre Bandbreite niemals fehlerfrei bestimmt werden. Es gibt viele Faktoren (z.B. Sicherheitssoftware auf dem Rechner, WLAN-Router, gleichzeitiger Besuch von Internetseiten oder die Serverauslastung etc.), die jeweils die Testergebnisse beeinflussen können. Deshalb sollte man den Speedtest-Ergebnissen nur begrenzt Glauben schenken.

Wir haben für Sie die Seite Speedtest eingerichtet.

Welche Latenz kann ich bei Ihren Glasfaser-Internetanschlüssen erwarten?

Bei unseren Glasfaser Internet-Anschlüssen auf FTTB-Basis (Fiber to the Building) liegt der Ping bei ca. 25 ms, bei Anschlüssen auf FTTH-Basis (Fiber to the Home) bei ca. 10 ms. Wie Ihr Gebäude erschlossen ist, teilt Ihnen gern unsere Kundenbetreuung mit unter 0941 6985-545.

Was ist ein Ping?

Der Wert zeigt an, wie schnell ein anderer Rechner im Internet auf Anfragen reagiert.

Wird die Bandbreite der Glasfaser Internetanschlüsse ab einem bestimmten Datenvolumen gedrosselt?

Nein, Internet-Flatrates sind jedoch technisch und kommerziell auf das durchschnittliche Nutzungsverhalten von Privatkunden abgestimmt.

Was ist der Unterschied von Glasfaser Internet zu VDSL?

VDSL ist die Vorstufe zu einem unserer Glasfaseranschlüsse. Bei VDSL werden die Kabelverzweiger an das Glasfasernetz angeschlossen, von dort geht es mit Kupfer ins Haus. Bei unseren Glasfaseranschlüssen werden die Gebäude direkt ans das Glasfasernetz angeschlossen. Die Bandbreiten bei Glasfaser Internet sind bedeutend größer als bei VDSL.

Gibt es Produktbündel bzw. Komplett-Pakete wie bei anderen Anbietern?

Ja, Sie erhalten einen High Speed Internetzugang zusammen mit einem Telefonanschluss und Doppel-Flatrate und einem digital TV Anschluss (nach Wahl auch mit Pay TV Paketen).

Welche Highspeed Internet Geschwindigkeit bietet Glasfaser Ostbayern als Internetanbieter?

In FTTB erschlossenen Gebieten:
• Internetanschluss GFO-0018 – Down-/Upstream: 18 Mbit/s 3,5 Mbit/s
• Internetanschluss GFO-0025 – Down-/Upstream: 25 Mbit/s 5 Mbit/s

  • Internetanschluss GFO-0100 – Down-/Upstream: 100 Mbit/s 20 Mbit/sIn FTTH erschlossenen Gebieten zusätzlich:
    • Internetanschluss GFO-0250 – Down-/Upstream: 250 Mbit/s 50 Mbit/s
    • Internetanschluss GFO-0500 – Down-/Upstream: 500 Mbit/s 100 Mbit/sIn FTTC erschlossenen Gebieten:
    • Internetanschluss GFO-0025 – Down-/Upstream: 25 Mbit/s 5 Mbit/s
    • Internetanschluss GFO-0050 – Down-/Upstream: 50 Mbit/s 10 Mbit/s
    • Internetanschluss GFO-0100 – Down-/Upstream: 100 Mbit/s 20 Mbit/sIn FTTN erschlossenen Gebieten:
    • Internetanschluss GFO-0018 – Down-/Upstream: 18 Mbit/s 2 Mbit/sWelche Bandbreiten für Sie möglich sind, erfahren Sie beim Verfügbarkeitscheck auf der Webseite.

FTTH Ausbau

Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus. Ist eine Anbindung auch hier möglich?

Ja! Der Eigentümer des Gebäudes muss uns die Nutzungsvereinbarung unterschrieben zukommen lassen und es muss uns mindestens eine Bestellung eines Telefon- und/oder Internetanschlusses vorliegen.

Ich bin nicht Eigentümer des Gebäudes in dem ich wohne. Kann ich trotzdem einen Glasfaser Hausanschluss erhalten?

Ja! Es ist lediglich eine vom Gebäudeeigentümer unterzeichnete Nutzungsvereinbarung und die Bestellung eines Glasfaser Ostbayern Telefon-, Internet und/oder TV-Dienstes notwendig.

Was ist, wenn bei der Erstellung des Glasfaserhausanschlusses etwas beschädigt wird?

Entsprechend der Nutzungsvereinbarung verpflichten wir uns in Ihrem Gebäude und auf Ihrem Grundstück wieder alles so herzustellen, wie es vor Beginn der Arbeiten war. Sollten Verunreinigungen oder Schäden auftreten, werden wir diese natürlich beseitigen.

Ich bestelle einen Telefon- und/oder Internetanschluss bei Glasfaser Ostbayern. Wie geht es danach weiter?

  1. Im Rahmen der Ausbauarbeiten vereinbart die bauausführende Firma einen Besichtigungstermin bei Ihnen zu Hause und stimmt den Gebäudeanschluss ab.
  2. Die Fertigstellung Ihres Gebäudeanschlusses und die Bereitstellung der beauftragten Telefon-, Internet und/oder TV-Dienste erfolgt bis spätestens 31.12.2017.

Sie haben bereits einen Telefon/Internet Vertrag mit einem anderen Anbieter?

Kein Problem. Wir kündigen den Anschluss zum nächst möglichen Termin für Sie und sichern die Übernahme Ihrer Rufnummern.

Mein aktueller Vertrag läuft noch über den 31.12.2017 hinaus. Kann ich trotzdem einen Anschluss bestellen?

Ja! Selbstverständlich können Sie bereits jetzt einen Telefon und/oder Internetanschluss bei uns beauftragen. Wir kündigen Ihren jetzigen Vertrag zum nächst möglichen Termin für Sie und starten übergangslos mit unseren Diensten. Die Übernahme Ihrer Rufnummer stellen wir sicher.

Meine Vertragslaufzeit endet demnächst. Kann ich etwas tun, damit sich dieser nicht um 1 Jahr verlängert?

Ja! Setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Kontakt.
In Einzelfällen können wir eine Lösung für Sie finden.

Ich baue gerade innerhalb des Ausbaugebietes neu. Kann mein Neubau auch einen Glasfaser Hausanschluss erhalten?

Ja! Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf und bestellen Sie auch jetzt schon einen Telefon, Internet und/oder TV-Anschluss.

Ab wann ist mein Glasfaseranschluss betriebsbereit?

Nachdem die Arbeiten am Hausanschluss abgeschlossen sind und unser Techniker vor Ort bei Ihnen die Glasfaser überprüft hat, werden noch in den Längstrassen Spleiß- und Konfigurationsarbeiten durchgeführt. Die betriebsfertige Bereitstellung des von Ihnen bei uns beauftragten Telefon-, Internet- oder TV-Anschlusses wird Ihnen in der Auftragsbestätigung mitgeteilt und erfolgt spätestens zum 31.12.2017.

Wie kommt die Glasfaser in mein Haus?

Der Anschluss eines Gebäudes an das Glasfasernetz ist in offener Bauweise (Graben) oder geschlossener Bauweise (Spülbohrpressung) möglich. Die Spülbohrpressung kann entweder von der Grundstücksgrenze oder vom Gebäude aus durchgeführt werden. Die Auswahl der für Ihr Gebäude anzuwenden Erschließungsmethode erfolgt im Rahmen der Ausbauarbeiten zwischen der REWAG, der ausführenden Baufirma und Ihnen. Bitte beachten Sie, dass grundsätzlich das kostengünstigste Verfahren angewendet wird und Ihr Haus über den kürzesten Weg zwischen Grundstücksgrenze und Gebäude angebunden wird.

Wie wird die Hauseinführung an der Gebäudeisolierung abgeschlossen?

Bei der Erstellung der Hauseinführung wird die Isolierung an der Gebäudewand durchbohrt und anschließend mit einer gas- und wasserdichten Spezialeinführung der Firma Hauff abgedichtet.

Welcher Mindestabstand zu Strom-, Gas und Wasserleitungen ist einzuhalten?

Bei offener Grabung ist ein Mindestabstand von 20 cm zu Strom- und 40 cm zu Gas-/Wasserleitungen einzuhalten. Beim Einsatz von grabenlosen Bauverfahren beträgt der Mindestabstand 100 cm.

Wie viel Platz wird für die Arbeiten im Hausanschlussraum benötigt?

Erfolgt der Gebäudeanschluss durch Spülbohrpressung vom Hausanschlussraum aus, ist für das Kernbohrgerät ein freier Raum von 2 m Höhe, 2 m Breite und 1,5 m Tiefe notwendig.

Warum erfolgt der Hausanschluss über ein Kabel mit mindestens 6 Glasfasern?

Entsprechend unseren Planungsregeln wird der Hausanschluss in Standardkabeln mit 6, 12, 24 oder 48 Fasern ausgeführt. Grundsätzlich könnten alle Fasern eines Kabels für die Kommunikation verwendet werden. Pro Wohneinheit im Gebäude wird zur Datenübertragung nur eine Faser benötigt; die freibleibenden Fasern stehen als Betriebsreserve zur Verfügung.

Wie lange dauert die Arbeit bei mir für meinen Hausanschluss?

Die Arbeiten sind in der Regel innerhalb eines Tages abgeschlossen.

Mein Haus hat bereits ein Leerrohr zur Grundstücksgrenze. Kann dieses für den Hausanschluss verwendet werden?

Grundsätzlich verwenden wir vorhandene Leerrohre. Um die Eignung des vorhandenen Leerrohrs für den Hausanschluss zu prüfen vereinbaren wir im Rahmen der Ausbauarbeiten mit Ihnen einen Besichtigungstermin. Der Anschluss des Leerrohres an die Längstrasse erfolgt im Normalfall über einen Schacht an der Grundstücksgrenze.

Wie lange dauern die Anschlussarbeiten auf meinem Grundstück?

In der Regel erfolgt die Erstellung eines Hausanschlusses innerhalb eines Arbeitstages.